Wir suchen dich! 

 

Für unsere Begleitung von Familien im Rahmen der öffentlichen Kinder- und Jugendhilfe suchen wir per 1. November 2019 (oder nach Vereinbarung) eine_n

Elterncoach (m/w)

in einem Anstellungsausmaß von 80 bis 100%.

Du magst die Arbeit mit Familiensystemen und Eltern, die vorübergehend deine Unterstützung benötigen. Du hast einen ressourcenorientierten Blick und Spaß daran, mit vollem Einsatz gemeinsam mit den Eltern, deren sozialem Umfeld und Netzwerkpartner_innen an einer raschen Lösung zu arbeiten. Du definierst deinen Erfolg dadurch, dass die Familien möglichst rasch wieder ohne deine Unterstützung auskommen.

Du bist vielseitig interessiert und bereit, deine Fähigkeiten und Talente in unser kleines Team einzubringen. Du magst es, dir deine Zeit selbst einzuteilen und schätzt es, wenn dir deine Vorgesetzten mit Vertrauen begegnen. Zudem bringst du eine psychosoziale Grundausbildung mit und hast einen Abschluss als "Coach für Neue Autorität" (oder befindest dich in Ausbildung dazu).

Wir sind ein Team, das Spaß an der Arbeit hat, in dem alle unterschiedliche Erfahrungen teilen und einbringen und das sich laufend gemeinsam weiter entwickelt. Wir bieten spannende Fortbildungsmöglichkeiten über die kollektrivvertraglich vorgesehenen Kontingente hinaus und bezahlen dich ansprechend, aber jedenfalls nach Kollektivvertrag (EUR 3.014 brutto mindestens bei 100%).

Haben wir dein Interesse geweckt? Wir freuen uns über deine Kontaktaufnahme unter info@pina.at. 

 

PINA. Da macht arbeiten Spaß.