Depositphotos_270949516_L

Hinter den Kulissen. Wer wir sind und was uns begeistert.


Neue Autorität. Mehr als nur ein Buzzword.

Wir finden es gibt viel zu tun. Der gesellschaftliche Wandel verlangt zeitgemäße Antworten: Ganz egal in welchem Kontext. Ob im Management, der Pädagogik, zu Hause, am Fußballplatz oder in der Politik.  Es geht vorrangig darum, wie wir handeln. Neue Autorität ist mehr als nur eine Methode – es ist eine Einstellung. Sie ist unser Kompass, wenn wir uns verloren fühlen, und stärkt uns dabei, den Kurs zu halten. Sie lehrt uns, bei uns selbst zu bleiben, Selbstkontrolle zu üben, Beziehungen zu gestalten, präsent zu sein und Gewaltfreiheit zu fördern.

 

PINA_Icons_RGB_grau_rot_Kurz-und-knackig.svg

Kurz und knackig

Neue Autorität ist ein Konzept der Erziehung und Führung, das in den 1990er Jahren in Israel von Haim Omer & seinem Team entwickelt wurde. Seinen Ursprung hatte das Konzept in der Erziehung, ist aber mittlerweile in allen Bereichen des Lebens angekommen.

Legendär sind Statements wie: "Schmiede das Eisen wenn es kalt ist" und  "Kontrolle ist eine Illusion".

PINA_Icons_RGB_grau_rot_Butzwichtiges.svg

Butzwichtiges

Haim Omer selbst meint: "Handle!" Das sehen wir genauso. Doch entscheidend ist die Haltung, die hinter unseren Handlungen steht. Deshalb kann man Neue Autorität nicht einfach mal so schnell lernen. Es bedarf kontinuierlicher Selbstentwicklung. Permanent auf dem Weg zu sein in Richtung Gandhi. Und auch der  hat sich immer weiterentwickelt und war gleichzeitig fehlbar...

PINA_Icons_RGB_grau_rot_Aus-dem-Naehkaestchen.svg

Aus dem Nähkästchen

Die Neue Autorität und wir: Ein langer, gemeinsamer Weg.  Was uns fasziniert ist das Gefühl - "egal was passiert, wir bleiben handlungsfähig". Wir unterstellen dem Gegenüber eine gute Absicht, gehen intensiv in Beziehung und machen immer wieder mal Fehler. Kein Problem: wir können sie ja wiedergutmachen. Im Job ist die Haltung leichter umzusetzen wie zu Hause. Das ist normal und geht allen so...

Wir lieben Nachhaltigkeit.

Wenn du PINA betrittst wirst du schnell merken: Hier läuft alles ein bisschen anders. Unser Vintage-Style ist nicht nur cool, sondern auch umweltbewusst –  so schonen wir Ressourcen und schaffen gleichzeitig eine entspannte Atmosphäre. Und Plastik? Versuchen wir zu vermeiden. Vom Klopapier, über wiederverwendbare Handtücher bis hin zur Jausenverpflegung geben wir unser Bestes, um Plastik zu minimieren.  Eine Challenge, die wir vor Jahren fröhlich angenommen haben...

Und wenn wir Zeit finden, backen wir am Morgen selbst frisches Brot für dich und deine Seminar-Pause. Der Käse? Der kommt direkt  vom Biobauernhof in Bizau und wird frisch und plastikfrei von unserem Mitarbeiter Leon geliefert (die Produkte  von Hilkater Biokäse können wir nur empfehlen!). Liebe und Bedacht - das ist PINA.

IMG_20240425_171008713%20%28002%29%20sw3

Wir sind da für dich.

Rauchzeichen oder Brieftaube - wir sind bereit!


IMG_4450 quadrat.JPG

Leonhard Preiss
Leitung MAF | Sozialarbeiter

+43 660 45654 81

leonhard.preiss@pina.at

.

IMG_4508 quadrat.JPG

Carmen Maier
MAF Team | Pädagogin

+43 660 45654 27

carmen.maier@pina.at

.

IMG_4216.JPG

Ajang Rezayati
MAF Team | Sozialarbeiter

+43 660 45654 79

ajang.rezayati@pina.at

.

IMG_4829 tinas wunsch.JPG

Tina Rittmann
Trainerin | Supervisorin

+43 660 456 54 22

tina.rittmann@pina.at

.

IMG_4550 quadrat.JPG

Manu(ela) Figo
Assistentin | Organisation

+43 5522 25420

manuela.figo@pina.at

.

IMG_5062.JPG

Martin Fellacher
Geschäftsführung | Trainer

+43 676 333 60 33

martin.fellacher@pina.at

.

IMG_4389.JPG

Claudia Schedler
Prokuristin & Co | Psychologin

+43 660 456 54 23

claudia.schedler@pina.at

.

IMG_4902 quadrat.JPG

Jutta Gunz
Gesellschafterin | Obfrau

+43 5522 25420

vorstand@pina.email

.

IMG_4956.JPG

Samira Murselaj
Reinigung | Fröhliche Fee

+43 5522 25420

info@pina.at

.

2023 Watzlawick quadratischsw.jpg

Watzlawick
Bürohund | Lieblingswedler

Stuhl müssen wir noch trainieren...


.

IMG_2511SW

Angela Eberding
Trainerin | Holland Satellit

+43 660 456 54 21

angela.eberding@pina.at

.

Du möchtest bei uns arbeiten?

Holereiduljöh - das freut uns!

 

1.

Grundvoraussetzung

Wir werden oft gefragt: "Was brauche ich, um bei euch zu arbeiten?" Ganz einfach: Verinnerliche das Konzept der Neuen Autorität und bilde dich diesbezüglich fort. Denn eine Haltung entwickelt sich nicht über Nacht.

2.

Wo sehe ich Jobangebote?

Sobald eine Stelle frei ist, veröffentlichen wir sie hier und auf Instagram bzw. Facebook. Am einfachsten folgst du uns, um immer up to date zu sein.  pina_neueautoritaet | facebook.com/pinaistda

3.

Derzeit leider nix

Zurzeit haben wir leider keine Stelle für dich frei. Du kannst dich jedoch gerne initiativ bei uns bewerben und uns schriftlich die Erlaubnis erteilen, deine Bewerbung in Evidenz zu behalten. Andernfalls können wir sie aus Datenschutzgründen nicht lange aufbewahren.

Und dann gibt es da noch den PINA Verein

Unser Verein unterstützt Familien, die von PINA begleitet werden, in finanziell herausfordernden Situationen. Wenn es hart auf hart kommt sind wir da - schnell und unbürokratisch. Wir helfen zum Beispiel in kurzfristigen Notlagen, wenn Schulsachen fehlen oder zaubern den Kindern durch Freizeit- und Ferienaktivitäten ein Lächeln ins Gesicht. Unsere Ferienaktionen für Kinder sind legendär, egal ob auf der Hütte oder in Italien am Meer.  Unvergessen sind sie alle Mal :-)

Die gesamte Organisation erfolgt ehrenamtlich, daher kommt deine Spende zu 100% den Kindern und ihren Familien zugute. Du möchtest uns unterstützen?

PINA Unterstützungsnetz - Raiffeisenbank Montfort

IBAN: AT19 3742 2000 0721 2517 | BIC: RVVGAT2B422 

pina%20verein%201